Fördermitglieder


Eingetragene, gemeinnützige Vereine können, als juristische Person, bei uns die Mitgliedschaft, als förderndes oder ordentliches Mitglied, beantragen. Es können neben juristische Person auch einzelne hörende oder hörgeschädigte Personen als natürliche Person direkt bei uns, beim Landesverband, Fördermitglied werden. Je mehr Mitglieder in den Verband aufgenommen werden, umso stärker können wir auch auf die Belange der Hörgeschädigten und der Gebärdensprache einsetzen. Dies ist wichtig, da man in vielen Situationen besser durchsetzen kann. Das heißt: Ihre Mitgliedschaft stärkt weiterhin unseren Verband.



Vormerkung:

Die unten aufgeführten Punkte wurden bei der LV-Vorstandsitzung am 24.08.2007 einstimmig beschlossen und sind erst ab 01.09.2007 für neue Fördermitglieder gültig. Für andere Fördermitglieder, die vor dem 01.09.2007 im Landesverband eingetragen haben, sind die unten aufgeführten Punkte erst ab 01.01.2008 gültig.



Jahresbeitrag für Fördermitglieder:

Der Jahresbeitrag beträgt für einzelne Personen:

20 €
(mit Doppelmitgliedschaft und keinen Anspruch auf Thüringer-Gehörlosen-Zeitung)

25 €
(mit Doppelmitgliedschaft und mit einem Anspruch auf Thüringer-Gehörlosen-Zeitung)

35 €
(ohne Doppelmitgliedschaft und keinen Anspruch auf Thüringer-Gehörlosen-Zeitung)

40 €
(ohne Doppelmitgliedschaft und mit einem Anspruch auf Thüringer-Gehörlosen-Zeitung)



Hinweis:
Wer bereits Mitglied im untergeordneten Verein (z.B. Ortsverein) des Landesverbandes der Gehörlosen Thüringen e.V. ist, dann wird er als Doppelmitgliedschaft eingestuft.



Fördermitgliedschafts-Beitrittsformular

Das Formular einer Beitritserklärung als „Fördermitglied“ des Landesverbandes der Gehörlosen Thüringen e.V. ist in der Geschäftsstelle oder hier erhältlich ...

Die Adresse unserer Geschäftsstelle finden Sie Hier klicken
Antrag am 15.06.2017 aktualisiert


Vorteile einer Fördermitgliedschaft

„Ein Fördermitglied hat Recht,

- auf eigene Kosten an öffentlichen Mitgliederversammlungen und Wahlen (ohne Stimmrecht) teilzunehmen

- regelmäßig und kostenlos die „Thüringer Gehörlosen-Zeitung (TGZ)“ zu erhalten (optional abhängig im Bezug der Beitragszahlung)

- zum ehrenamtlichen Referenten mit beratender Stimme, für den Beirat, zwecks Förderung der Verbandsarbeit, für ein bestimmtes Sachgebiet einschlägig nach der Satzungsvorgabe, berufen zu werden oder in eine der Arbeitsgruppen aktiv mitzuwirken

- Vergünstigungen wie Eintrittsermäßigung zu den, vom Landesverband organisierten Veranstaltungen wie "Tag der Gehörlosen", KOFO und andere zu bekommen

- einen Anspruch auf ermäßigte Mietpreise für Räumlichkeiten im Seniorenclub, Hans-Grundig-Str. 25, für private Zwecke (z.B. für Geburtstagsparty, Familienfeier usw.) zu nehmen und

- die eingezählten Beiträge von den Steuern abzusetzen, weil der Landesverband ein eingetragener, gemeinnütziger und mildtätiger anerkannter Verein ist“.



Wir freuen uns auf neue Mitglieder!



----------------------------------------------------------------------------------



Liste der Fördermitglieder des Landesverbandes
(Stand: 01.04.2015)

- Tiedemann, Martina
- Sieland Irmtraud
- EKD Konrath, Andreas
- Hartung, Petra
- Müller, Erhard
- Hübner, Thora
- Sauerbrey, Gisela
- Gleis, Tino
- Rogge, Alfons

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Unterstützung!



Druckbare Version